Elektronik auf einer ultraleichten Weitwanderung – Was habe ich dabei und wie sieht mein Energiemanagement aus?

von Weg als Ziel

Folgende Ausrüstung wird von mir im Video vorgestellt (in chronologischer Reihenfolge):

  • Smartphone: Xiaomi Mi A3 Smartphone (175g)
  • Stirnlampe: Nitecore NU25 Stirnlampe mit modifiziertem Band (38g)
  • Powerbank: Anker Powercore 10000 Powerbank (170g)
  • Solar Panel: No Name, China-Import inkl. Befestigungsschnüren und Haken (80g)
  • MP3-Player: AGP Tek MP3-Player 8GB inkl. In-Ear Kopfhörer (41g)
  • GPS-Uhr: Garmin Fenix 6 (am Körper getragen)

Folgende elektronische Ausrüstung wird nicht im Video gezeigt:

  • USB-Netzstecker + nötige USB-Ladekabel (80g)

Verwendet ihr ähnliche Elektronik auf euren Wanderungen? Wie sieht euer Energiekonzept auf Touren aus? Vielleicht habt ihr den ein oder anderen Tipp um noch mehr Gewicht zu sparen?

Das könnte dir gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

2 × 5 =

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Mehr Informationen über Cookies...